Landesminister Franz Untersteller fordert runden Tisch

Announcement Date: 10. Mai 2016

„Wir brauchen endlich ein Wertstoffgesetz mit ambitionierten Recyclingquoten und möglichst einfachen, bürgernahen Strukturen. Der bisherige Entwurf des Bundesumweltministeriums ignoriert die Entschließung des Bundesrates von Ende Januar und bringt uns daher nicht weiter. Es ist höchste Zeit, dass sich der Bund, die Länder und Kommunen sowie alle betroffene Verbände gemeinsam an einen Tisch setzen, um die Inhalte des neuen Wertstoffgesetzes zu diskutieren und einen Konsens zu erarbeiten.“